TM3TI4 - Analoges Eingangsmodul

TM3TI4 - Analoges Eingangsmodul

neu in versiegelter OVP
Normaler Preis Preis auf Anfrage
/
  • zzgl. Steuern + Versand

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

  • Schnelle Lieferung
  • Neue & versiegelte Originalartikel
  • Herstellergarantie auf alle Teile
  • Zugriff auf weltweit verfügbare Lagerartikel
  • Rückmeldung innerhalb von 24h
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Hauptmerkmale

Produktbereich Modicon TM3
Produkt- oder Komponententyp Analoges Eingangsmodul
Kompatible Produktfamilie Modicon M221
Modicon M241
Modicon M251
Modicon M262
Anzahl der Analogeingänge 4
Messeingänge Strom 4 - 20 mA
Strom 0 - 20 mA
Spannung 0 - 10 V
Spannung - 10 - 10 V
Thermoelement - 200-1000 °C mit Thermoelement J
Thermoelement - 200-1300 °C mit Thermoelement K
Thermoelement 0-1760 °C mit Thermoelement R
Thermoelement 0-1760 °C mit Thermoelement S
Thermoelement 0-1820 °C mit Thermoelement B
Thermoelement - 200-400 °C mit Thermoelement T
Thermoelement - 200-1300 °C mit Thermoelement N
Thermoelement - 200-800 °C mit Thermoelement E
Thermoelement 0-2315 °C mit Thermoelement C
Ni 100/Ni 1000 Temperatursonde - 60 - 180 °C
Pt 100 Temperatursonde - 200 - 850 °C
Pt 1000 Temperatursonde - 200 - 600 °C
Zusatzmerkmale
Auflös. des analogen Eingangs 16 bits
15 Bit + Vorzeichen
zulässige Dauerüberlast 13 V, Analogeingangsart: Spannung
40 mA, Analogeingangsart: Strom
Eingangsimpedanz <= 50 Ohm Strom
>= 1 MOhm Spannung
>= 1 MOhm Thermoelement
>= 1 MOhm Temperatursonde
LSB-Wert 2,44 mV 0 - 10 VSpannung
4,88 mV - 10 - 10 VSpannung
4,88 µA 0 - 20 mAStrom
3,91 µA 4 - 20 mAStrom
0,1 °CTemperatursonde
0,1 °CThermoelement
Umwandlungszeit 100 ms + 100 ms pro Kanal + 1 Controller-Zyklus für Analogeingang Thermoelement
100 ms + 100 ms pro Kanal + 1 Controller-Zyklus für Analogeingang Temperatursonde
10 ms + 10 ms pro Kanal + 1 Controller-Zyklus für Analogeingang Spannung/Strom
Abtastdauer 10 ms, Analogeingangsart: Spannung/Strom
100 ms, Analogeingangsart: Spannung/Strom
100 ms, Analogeingangsart: Thermoelement
100 ms, Analogeingangsart: Temperatursonde
absoluter Messfehler +/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for analogue input Spannung/Strom
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Pt 100/Pt 1000, Ni 100/ Ni 1000 temperature probe
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement C 0-2315 °C
+/- 6 °C at 25 °C for Thermoelement R, S 0-200 °C
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement R, S 200-1760 °C
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement B 300-1820 °C
+/- 0,4 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement K - 200-0 °C
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement K 0 - 1300 °C
+/- 0,4 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement J - 200-0 °C
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement J 0-1000 °C
+/- 0,4 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement E - 200-0 °C
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement E 0-800 °C
+/- 0,4 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement T - 200-0 °C
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement T 0 - 400 °C
+/- 0,4 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement N - 200-0 °C
+/- 0,2 % der Gesamtskala at 25 °C for Thermoelement N 0 - 1300 °C
Temperaturabweichung +/- 0,01 %SEW/°C
Wiederholgenauigkeit +/-0,5 %SEW
Nichtlinearität +/- 0,2 %SEW
Übersprechen <= 1 LSB
[UH,nom] Nennhilfsspannung 24 V DC
Versorgungsspannungsgrenzen 20,4…28,8 V
Kabeltyp Twisted-Pair-Kabel (geschirmt) <30 m für Eingang Schaltkreis
Leistungsaufnahme 45 mA bei 5 V DC über Busstecker
50 mA bei 5 V DC über Busstecker
35 mA bei 24 V DC über externe Versorgung
40 mA bei 24 V DC über externe Versorgung
Lokale Signalisierung 1 LED (grün) für PWR
elektrische Verbindung 10 1,5 mm² abnehmbare Schraubklemmenleiste mit Rasterabstand 3,81 mm Einstellung für Eingänge und Versorgung
10 1,5 mm² abnehmbare Schraubklemmenleiste mit Rasterabstand 3,81 mm Einstellung für Eingänge
Isolation Zwischen Eingang und Versorgung bei 1500 V AC
Zwischen Eingang und interner Logik bei 500 V AC
Beschriftung CE
Stoßspannungsfestigkeit 1 kV Stromversorgung Gleichtakt entspricht IEC 61000-4-5
0,5 kV Stromversorgung Differentialbetrieb entspricht IEC 61000-4-5
1 kV Eingang Gleichtakt entspricht IEC 61000-4-5
Montagehalterung Zylinderkopf Typ TH35-15 Schiene entspricht IEC 60715
Hutschiene TH35-7.5 Schiene entspricht IEC 60715
Blech o Tafel m Befsatz
Höhe 90 mm
Tiefe 70 mm
Breite 23,6 mm
Produktgewicht 0,11 kg
Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Das könnte Sie auch interessieren